Bilderserie Pyronale 2016

0
412
Aufrufe

Auf der Pyronale 2016 in am Berliner Olympiastadion zeigten wieder zahlreiche Pyrotechniker aus verschiedenen Ländern ihr Talent. Wie im jeden Jahr bestand das Programm aus einer freien Kür und einer Pflichtkür mit Musik und Farbvorgaben in Grün und Blau, diesmal zu Tchaikovsky’s 49. Ouvertüre Op. Die Melodie spiegelt den Sieg in den Napoleonischen Kriegen von 1812 wieder.

Am letzten Abend wurden die Gewinner mit den Siegespokalen in Gold, Silber und Bronze gekürt. Die 24-köpfige Jury entschied in den Kategorien: Vielfalt, Kreativität, Effekten, Farben, technische Ausführung und Erfüllung der Vorgaben der musikalischen Synchronisation.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie ein Kommentar ein!
Bitte geben Sie ihren Namen ein