Bilderserie Herbst

0
207
Aufrufe

Grüne Wiesen und strahlender Sonnenschein: Der Goldene Herbst lädt zum Wandern und Träumen ein. Kurz vor dem trüben Übergang zum Winter zeigt sich die Natur noch einmal von ihrer schönsten Seite. Ein Highlight zu dieser Jahreszeit: Blätter, Pilze oder Kornfelder, die von der Sonne in schillerndes und bunte Farbe getaucht werden.

Was bedeutet “Herbst”?

Das Wort Herbst hat sprachgeschichtlich denselben Ursprung wie das englische Wort harvest “Ernte(zeit)”, lat. carpere “pflücken” und griech. karpós “Frucht, Ertrag”, ferner litauisch kirpti “schneiden”, griechisch krōpíon “Sichel”. Ursprünglich bedeutete das Wort Herbst also „Erntezeit“. Diese landwirtschaftliche Bedeutung blieb im Englischen erhalten, während sie sich im Deutschen zur allgemeinen Bezeichnung der Jahreszeit verschob. Im südwestdeutschen Sprachraum lebt die ursprüngliche Wortbedeutung als Dialekt- bzw. Fachausdruck für die (Wein)lese fort: diese Tätigkeit wird dort verbreitet mit “herbsten” bezeichnet.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here